Säbel, eidgenössische Ordonnanz 1896/02, Waffenfabrik Neuhausen

CHF 200.00 inkl. MwSt

Vorrätig

Beschreibung

Volle Klinge mit beidseitigem Hohlschliff, runder Rücken, Karpfenzungenspitze. Klinge mit eidgenössicher Abnahme, 1917. Eisernes Gefäss, eingerollt, mit seitlich zwei Einschnitten im Stichblatt, Griff lederbespannt. Scheide mit Ring- und Ösenband, ledernes Schlagband.

Zusätzliche Information

Bewilligung